STRESS LASS NACH

„Mach deine Gegenwart zu dem Ort, an dem du dich wohl fühlst“

 

So ziemlich jeder hat den Wunsch nach einem entspannten Alltag mit weniger Stress.

Der Spagat zwischen Arbeit, Haushalt, Familie, Freunden und Hobbies ist oft sehr herausfordernd, was anstrengend und hektisch werden kann.

 

Dauerhafter, chronischer Stress hat zahlreiche negative Auswirkungen, auf

 

      • dein Wohlbefinden
      • deine Zufriedenheit
      • deine Gesundheit
      • die Menschen, die dir am Herzen liegen

 

Es steigt die Wahrscheinlichkeit für Stressfolgeerkrankungen wie Burnout, Depressionen, Angsterkrankungen.

 

 

Wenn es darum geht, was uns stresst, springen uns meist die äußeren Faktoren wie

 

      • ein voller Terminkalender
      • hohe Anforderungen im Job oder zu Hause
      • eine nie enden wollende ToDo Liste

 

ins Auge.

 

Genauso wichtig sind aber die inneren Faktoren, der Stress, der von innen kommt, den du dir selbst machst, weil du

 

      • ständig 120% gibst und immer alles perfekt machen willst
      • es allen recht machen möchtest, ein starkes Bedürfnis nach Harmonie hast und zu allem Ja und Amen sagst
      • niemals um Hilfe bittest und mit allem allein zurechtkommen möchtest
      • glaubst, hart für deinen Erfolg arbeiten zu müssen
      • häufig mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigst und dir selten bis gar keine Pausen und Auszeiten gönnst

 

 

In der Psychologie wird von „inneren Antreibern“ gesprochen.

 

Auf der einen Seite können dich diese inneren Antreiber motivieren, zu Erfolgen und zu guten Leistungen anspornen. Bei zu starker Ausprägung jedoch, bestimmen sie, wie du dich in bestimmten Situationen verhältst, was du denkst, was du dir erlaubst oder auch nicht erlaubst. Sie wirken sich auf deine Handlungen aus und können somit zusätzlichen Stress auslösen, der vermeidbar wäre.

 

Diese stressförderlichen Denk- und Glaubensmuster zu erkennen und unter Kontrolle zu bringen, ist ein wichtiger Bestandteil einer guten Stressbewältigung!

 

In meiner Beratung legen wir den Fokus darauf, deinen persönlichen Hauptantreiber zu identifizieren und du erfährst

 

      • was sich hinter den Antreibern verbirgt
      • wo sie herkommen
      • ab wann sie bedenklich sind und
      • mit welchen Schritten du deine inneren Antreiber zähmen kannst

 

 

Du bist bei mir richtig, wenn du

 

      • erfahren willst, wie du deine Gedanken und deine Gefühle kontrollieren kannst
      • neugierig darauf bist, mit welchen Mitteln du dein Wohlbefinden und deine Balance im Alltag positiv beeinflussen kannst
      • konkrete und anwendbare Tools kennenlernen willst, wie du besser auf dich achten und mit Stress umgehen kannst

 

 

Mit den richtigen Denk- und Verhaltensgewohnheiten wirst du dein Leben definitiv gelassener und entspannter leben.

 

MEIN ZIEL ist es, dir Strategien an die Hand zu geben, die es dir ermöglichen, deinen inneren Antreibern auf den Grund zu gehen, neue Denkgewohnheiten aufzubauen und zu lernen, wie du mit Stresssituationen konstruktiver umgehen und damit deine inneren Antreiber positiv nutzen kannst.

 

Es bedeutet für mich persönlich großes Glück, wenn ich mit meinem Wissen dazu beitragen kann, dass es anderen besser geht.

Deshalb möchte ich dich dabei unterstützen, entspannter, gelassener und mit mehr Freude durchs Leben zu gehen.

 

Ich freu mich auf dich,

alles Liebe, Silvia

 

 

Nimm jetzt dein Wohlbefinden in die Hand, denn…

„Du hast es dir verdient, glücklich und entspannt durchs Leben zu gehen!“

Du möchtest mehr erfahren?